Hundegestützte Pädagogik

Jetzt, wo er sich in unserer Schule eingelebt hat, wird es Zeit, Schulhund Milou kurz vorzustellen:
Er wurde am 28.Mai 2016 geboren und ist, wie viele vermuten, kein portugiesischer Wasserhund, wie ihn Herr Obama hat. Milou ist ein Aussiedoodle.
Seine Mutter ist ein Australian Shepherd-Pudel-Mischling, sein Vater ein Königspudel. Pudel und Pudelmischlinge gelten aufgrund ihrer Fellbeschaffenheit (sie haaren sehr wenig) als für Allergiker gut geeignete Hunde. Milou wird in den nächsten Monaten weiter in den Schulalltag integriert, eine Ausbildung zum Schulbegleithund und später zum Therapiehund absolvieren. Er wird vorrangig im Unterricht der  6. Klassen sein, um immer bei seiner Bezugspersonen zu sein. Wenn ihm der Trubel zu viel wird, ist er bei Frau Förster in den besten Händen.